Der gesunde Menschenverstand – Die Geisteskrankheit mit dem Brett vor dem Kopf

Bekanntlich wird der Krieg gegen die Intelligenz stets im Namen des gesunden Menschenverstands geführt.                 Roland Barthes   Hitler hat in der Innen- und Außenpolitik den gesunden Menschenverstand ausschlaggebend zur Geltung gebracht.   Rudolf Hess 1 Beschränktheit als Beweis für Genialität Immer wenn Donald Trump Read more…

Um zu überleben, müssten wir unser Leben ändern. Aber wer will das schon?

Von Berthold Brecht stammt der Kraftspruch, demzufolge erst das Fressen und dann die Moral kommt. Der Weltverbesserer wollte damit sagen, dass man von Menschen, denen der Magen knurrt, kein Ohr für ethische Standpunkte erwarten darf. Allerdings muss fraglich bleiben, ob ein gut gefüllter Magen die Heranbildung eines ethischen Gewissens begünstigt. Read more…